Service für Profianwender

Abholservice

Wir organisieren die Rückholung Ihrer entleerten PU-Schaumdosen. Dieser Service ist mit dem Kauf der Dosen bereits bezahlt.

Wenn Sie PU-Schaumdosen kartonweise verwenden, stellen Sie diese nach Gebrauch einfach zurück in den Original­verkaufskarton, der gleichzeitig als Rücksendekarton dient.

Bei fehlenden oder beschädigten Originalkartons senden wir Ihnen gerne kostenfrei Rücksendekartons zu.

Sobald ein oder mehrere Kartons voll sind, fordern Sie bitte die Abholung bei PDR an: 

  • gebührenfrei über die Service-Telefonnummer: 0800 7836736
  • gebührenfrei über Telefax: 0800 7836737 (Ein entsprechendes Info-/Faxformular befindet sich in jedem Verkaufskarton.)
  • direkt online

Bei Mengen unter sechs Kartons (ca. 70 PU-Schaumdosen mit dem PU-Logo und der Wertmarke) stellt PDR Ihnen Retourenmarken (fertig ausgefüllt für jeden einzelnen Karton) für den Postversand zur Verfügung. Ihnen entstehen dadurch keine Versandkosten. Bitte geben Sie die Kartons dem Paketzusteller der DHL mit. Auch Postboten mit Lieferwagen nehmen diese an. Sie können die Kartons natürlich auch an Ihrem Postschalter abgeben.

Sie erhalten von uns eine Übernahmebestätigung über die jeweilige Kartonmenge. Wichtig: Bitte heben Sie diesen Schein sorgfältig auf. Es ist Ihr Beleg gegenüber den Behörden, dass Sie die PU-Schaumdosen ordnungsgemäß entsorgt haben.


Simple Show für das Rücknahmesystem von gebrauchten PU-Schaumdosen

Auf witzige Art zeigt das animierte Erklärvideo den geschlossenen Produktionskreislauf der PU-Schaumdose von der Herstellung bis zum Recycling und veranschaulicht die an dem Rücknahmesystem beteiligten Personen bzw. Schnittstellen.