Fensterschaum

Wissenswertes zu Fenster Montageschaum

Bei der Montage von Fenstern ist der sog. Fensterschaum bzw. Fenster-Montageschaum ein hilfreiches Mittel, um Leerräume bzw. Hohlräume auszuschäumen und im Sinne optimaler Isolierung abzudichten. Die ausgezeichneten Schallschutz-, Dämm- und Isoliereigenschaften des PU-Schaums kommen hier beim Fensterschaum voll zum Tragen. Vorhandene Ritzen und Hohlräume werden vollumfänglich gefüllt und bringen bei der Montage von Fenstern und Bauelementen die nötige Stabilität und Wärmedämmung mit. Fensterschaum kann auf vielfältigen Materialien eingesetzt werden und sorgt für gute Haftung auf fast allen Werkstoffen wie Holz, Beton, Porenbeton, Stein, Ziegelstein, Metall, Aluminium und vielen Kunststoffen. Als Fensterschaum bzw. Fenster-Montageschaum wird meist Einkomponenten-Schaum eingesetzt.

Wie sollten Fenstermontage-Schaumdosen entsorgt werden?

Wenn das Fenster gesetzt und abgedichtet ist, stellt sich die Frage, wie und wo die benutzten und leeren Dosen entsorgt werden können. Dass sie nicht in den Restmüll und in den Baumischcontainer gehören, versteht sich von selbst. Der Gesetzgeber stuft leere Dosen auch als Sondermüll ein, der einer Verwertung zugeführt werden soll. Leere Fensterschaumdosen sollten deshalb einem Recycling zugeführt werden, was auf denkbar einfache Weise möglich ist. Die nach der Verwendung der Fensterschaum-Dosen noch in den Dosen befindlichen Reste des Schaums können ebenso wie die Dose an sich dem Recycling-Kreislauf zugeführt werden. Eine Wiederverwertung sichert wertvolle Materialien. Die in leeren Dosen enthaltenen Wertstoffe können zu einem beträchtlichen Teil wieder in den Produktkreislauf zurückgeführt werden und für neuen Fensterschaum eingesetzt werden.

Hinweis: Fenstermontageschaum-Dosen können von dem Recyclingprofi für PU- und Bauschaumdosen „PDR Produkte durch Recycling“ verarbeitet werden. Mehr Infos und Abholung gibt es auf www.pdr.de

PLZ-Suche: Rückgabestellen für PU-Schaum­dosen

Finden Sie in der PLZ-Suche die nächst­gelegene Rückgabestelle für einzelne PU-Schaumdosen.

Rückgabestellen in meiner Nähe finden

Kostenfreier Abholservice für PU-Schaum­dosen

Wenn Sie häufig PU-Schaum­dosen verwenden und mehr als 6 Kartons gesammelt haben, können Sie den PDR-Abholservice nutzen.

Abholservice nutzen

PDR – Ihr Recyclingspezialist für PU-Schaumdosen

Seit 25 Jahren ist PDR eine feste Größe im stofflichen Recycling. Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit sind unser oberstes Ziel. PDR steht für Know-how in der PU-Chemie und im Umgang mit gefährlichen Abfällen. Die deutschlandweite PDR-Branchenlösung für gebrauchte PU-Schaumdosen hat sich am Markt bestens etabliert. Wir sind stolz auf eine stoffliche Verwertungsquote von rund 80 %. Die zurückgewonnenen Rohstoffe gehen in den Produktionskreislauf zurück. Der Service ist für Käufer von PU-Schaumdosen kostenfrei nutzbar.