< PDR bei toom-Messe in Düsseldorf
12.12.2019 08:40 Alter: 42 Tage
Kategorie: Aktuelles

Hewlett Packard-Filmdreh bei PDR

Tintenpatronenrecycling im Fokus


Hewlett Packard filmt bei PDR das Tintenpatronenrecycling
Hewlett Packard dreht bei PDR

Wir durften diese Woche unseren Geschäftspartner Hewlett Packard bei uns begrüßen. Die weltweite Managerin des Planet-Partner-Programs von HP ist eigens mit weiteren Kollegen und ihrer amerikanischen Agentur über den Atlantik gereist, um hier in Thurnau einen Beitrag über das Tintenpatronenrecycling bei PDR zu drehen.

Seit 2002 übernimmt PDR die stoffliche Verwertung von Original-HP-Tintenpatronen und ist somit Teil des Planet-Partner-Programs. Jetzt hatten wir Gelegenheit zu präsentieren, wie die einzelnen Arbeitsschritte des Recyclingverfahrens in Thurnau ablaufen.

Eine italienische Filmcrew mit zusätzlicher Unterstützung von deutschen Kollegen hielt das Geschehen permanent mit zwei Kameras fest. Am Set herrschte ein Großaufgebot mit 17 Personen. Neben diversen Einstellungen bei verschiedenen Recyclingschritten gab es neben Außenaufnahmen auch zwei Interviews.

Wir freuen uns, dass Hewlett Packard unsere Arbeit so sehr schätzt und uns als Drehort ausgewählt hat. Auf den fertigen Film sind wir bereits sehr gespannt. Er wird dann auch auf unserer Homepage sowie auf unserem YouTube-Kanal zu sehen sein.

PDR bedankt sich auch nochmal bei allen Kolleginnen und Kollegen, die beim Dreh und den Vorbereitungen beteiligt waren.