< Neuzugang in der Produktion bei PDR
07.05.2019 07:47 Alter: 136 days
Kategorie: Aktuelles

Wohin mit privaten Elektroaltgeräten?

Neue Onlineplattform hilft


Wer kennt es nicht, das Problem: In der Abstellkammer, im Keller, auf dem Dachboden oder spätestens in der Garage. In jedem Haushalt sammeln sich irgendwo alte Elektrogeräte an. Oft sind sie sogar noch voll funktionstüchtig. Wir tauschen sie aber aus, weil sie eine Macke haben oder technisch nicht mehr auf dem neuesten Stand sind. Doch wohin damit?

Auskunft gibt seit kurzem das Onlineportal CYCEL. Dort können die Besitzer nützliche Informationen erhalten: Was ist mein Gerät noch wert? Wo kann ich es verkaufen? Wer freut sich über ein Elektroaltgerät als Spende?

Auch ein wichtiger Tipp zum Thema Nachhaltigkeit: Kann mein defektes Gerät evtl. sogar noch repariert werden?

Das Projekt haben die Städte Hamburg, Kopenhagen, Genua und Lissabon gemeinsam entwickelt. Ziel ist ein nachhaltigerer Umgang mit gebrauchten Geräten.

Wer Näheres wissen möchte, informiert sich hier: http://www.cycel.de/