Warum sollten PU-Schaum­dosen recycelt werden?

PU-Schaum ist für Hausbesitzer und Handwerker in vielfältigen Einsatzgebieten wie z.B. der Dämmung von Häusern ein wertvolles Hilfsmittel. Nach Gebrauch sollten die Dosen dem Recycling zur Verfügung gestellt werden.

Beim Recyceln profitieren Sie von nachstehenden Vorteilen:

Es ist sicherer:

PU-Schaumdosen gehören nicht in Restmüll, gelben Sack, Weißblech- oder Baumisch­container. Die Dosen enthalten noch Reststoffe und stehen auch nach der Verwendung noch unter Druck, sodass eine fachgerechte Entsorgung erforderlich ist.

Umweltgerechte Verwertung.

Eine umweltgerechte Verwertung ist besser als eine Verbrennung. Eine von PDR erstellte Studie weist nach, dass eine stoffliche Verwertung für die Umwelt besser ist als die Verbrennung der gebrauchten PU-Schaumdosen.

Besser für die Natur.

Eine ressourcen­schonende Nutzung der in den Dosen verbliebenen Restinhalte ist besser für die Natur. Wir schließen den Kreislauf. Wir sind die Einzigen, die nicht nur die Verpackung, sondern auch die flüssigen Restinhaltsstoffe recyceln können. Wiedergewonnene Stoffe werden zum Großteil wieder in der Produktion neuer PU-Schäume eingesetzt.

Kostenfrei.

Die Rückgabe und das Recycling sind kostenfrei möglich. Der Service ist für Sie kostenfrei. Sie haben beim Erwerb der Dose bereits dafür bezahlt. Nutzen Sie den Service einfach!

Schnell & einfach

Wir machen Ihnen die Rückgabe so einfach wie möglich. Nutzen Sie unseren Abholservice für Großmengen oder unsere Rückgabestellen für Kleinmengen.

Machen Sie mit – der Umwelt zuliebe!

Diese PU-Schaumdosen können Sie bei PDR recyceln:

  • Bauschaum
  • Montageschaum
  • PU Schaum
  • Brunnenschaum
  • PU Schaumpistole
  • Polyurethanschaum
  • Zargenschaum
  • Fensterschaum
  • PUR Schaum
  • 2 Komponenten PU Schaum
  • Brandschutzschaum

PU-Schaumdosen Recycling leicht gemacht.

Jetzt PU-Schaumdosen recyceln

PU-Schaumdosen Recycling leicht gemacht.

Rückgabestelle mit der PLZ-Suche in meiner Nähe finden
Für Profis:
Abhol-Service nutzen
Noch Fragen?
0800 7836736
(gebührenfrei)