29.08.2023 10:36 Alter: 328 days
Kategorie: Aktuelles

PDR motiviert Kommunen zur Sammlung


PDR unterstützt Kommunen

PDR unterstützt Kommunen bei der Sammlung von Montageschaumdosen

In einem regelmäßigen Turnus von drei Jahren kontaktieren wir alle Kommunen in Deutschland, die sich noch nicht an unserer kostenfreien Branchenlösung beteiligen.
Dem Motivationsschreiben geht eine aufwändige Recherche per Internet bzw. Telefon voraus. Denn das Schreiben richtet sich direkt an die jeweiligen Abfallberater der Landratsämter bzw. kreisfreien Städte. Diese sind zuständig für die kommunale Entsorgung und die Vergabe der Entsorgerverträge.
Dieses Jahr kontaktierte PDR 225 Kommunen. Neben unseren Serviceleistungen für gebrauchte PU-Schaumdosen im Sinne der Kreislaufwirtschaft haben wir auch das eigens konzipierte E-Learning für Abfallberater und Mitarbeiter am Wertstoffhof vorgestellt.
Trotz regelmäßiger Information glauben immer noch einige Abfallberater, dass Montageschaumdosen vollständig restentleert wären und sie daher mit anderen Aerosoldosen entsorgt werden dürften oder dass allein der Handel die Rücknahme gewährleisten müsste.
Von 225 Kommunen haben sich ca. 6 % auf unser Mailing zurückgemeldet und etwa gleich viele haben ihr Interesse an einer Teilnahme an unserem Rückgabe- und Recyclingsystem bekundet.
Bis jetzt konnten wir die Stadt Brühl, den Landkreis Eichsfeld und die Stadtwerke Nordhausen in Thüringen mit jeweils einem Wertstoffhof sowie den Kreis Bergstraße mit zwei Standorten zur Rückgabe gewinnen. Wir hoffen, dass das Modell Schule macht und möglichst viele Kommunen diesem Beispiel folgen.